Essence wild craft limited Edition - Einkauf

Veröffentlicht auf von maries.over-blog.de

  Guten Morgen meine Süßen, ich hoffe ihr habt alle gut schlafen, die Meisten mussten ihren Schlaf aber bestimmt viel zu früh beenden, weil der Wecker für die Schule oder für die Arbeit geklingelt hat. Für die auf die das zutrifft wünsche ich einen doppelten guten Morgen. Heute werde ich euch mit sehr vielen Artikeln zu schreiben,  ich werde den Laptop nur zum Essen weg stellen, aber sonst wird die ganzen Zeit geschrieben zu Entschädigung, weil ich euch sehr vernachlässigt habe in den letzten monaten. Nun aber Genug uninteressantes Zeug geschrieben.

 

  Die Lidschatten

Unbenannt2.png

 

Der Lidschatten "02 out of the forest" ist eine Mischung aus Grün, Braun und Gold, schwer zu beschreiben aber auf jeden fall wunderschön. Den Shimmer den der Lidschatten hat, ist sehr dezent.

 

Unbenannt3.png

 

Dieser Lidschatten "o3 mystic lilac" ist ein dunkles Aubergine mit einen leicht silbrigen Shimmer.

 

Unbenannt4.png

   

"01 hosewood hood" ist wohl der unspektakulärste von den drei schönen. Keine Frage es ist ein schönes Beige mit einen in gegensatz zu den anderen starken goldenen Shimmer. Doch solch eine Farbe gibt es in jeden Standartsotiment, also kein muss.

 

Informationen zu den Produkten:

Preis?:1,79€

Inhalt?: 3g

Erhältlich?: DM, Müller, Rossmann & Budni.

    Limitierte Edition?: Ja.

 

 Meine Meinung zu den Produkten: Die drei Lidschatten sind alle schön buttrig & nicht zu krümelig. Die Pigmentierung ist auch sehr zu meiner zufriedenstellung. Sie lassen sich auch ohne Probleme gut verarbeiten, werden nicht fleckig und sie vermischen sich auch keineswegs zu einen einheitsbrei, wie ich von einigen auf youtube gehört hab.

 

 

Wie gefallen euch die Lidschatten?

 

Veröffentlicht in Einkäufe

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post